Nachrichten

Demenz-Podcast Sonderfolge: Corona-Krise und Menschen mit Demenz

17.04.2020, medhochzwei
Aktuelles aus dem Verlag, Demenz, Coronavirus

In den letzten Monaten haben wir alle versucht, mit der Situation zurechtzukommen, in die uns die Corona-Pandemie gebracht hat, und uns an die neue Normalität zu gewöhnen. Das fällt nicht jedem leicht, aber vermutlich nur wenigen so schwer wie Menschen mit Demenz. Für sie sind die Kontaktsperre und die Gefühle von Bedrückung und Angst, die ihre Angehörigen und Pflegenden derzeit oft beherrschen, schwierig zu verstehen.

Die Sonderausgabe des Demenz-Podcast greift die Schwierigkeiten in Gesprächen mit den Experten Andreas Westerfellhaus, Roland Engehausen und Sarah Hoffmann auf. Außerdem sprechen wir darüber, wie Sie trotz des Besuchsverbots Kontakt mit Ihren Angehörigen haben können, wie die Situation für alle Betroffenen leichter wird, welche Beschäftigungsangebote Sie weiterhin wahrnehmen können und geben Ihnen neue Ideen zum Ausprobieren mit. Außerdem erhalten Sie viele Impulse, wie Sie Ihren Angehörigen die Corona-Krise erklären können.

Weiterlesen

(Nach dem) Umzug ins Pflegeheim – Folge 12 des Demenz-Podcasts jetzt online

01.04.2020, medhochzwei
Aktuelles aus dem Verlag, Demenz, Pflege

Hören Sie rein: Diesen Monat beschäftigen wir uns mit der Anfangszeit nach dem Umzug in eine Pflegeeinrichtung.

Weiterlesen

Einsam durch die Corona-Krise: Beschäftigung für Menschen mit Demenz

31.03.2020, medhochzwei
Coronavirus, Demenz, Pflege

Seit Beginn der Corona-Pandemie erreichen uns Tag für Tag neue Nachrichten und wir alle sind aktuell persönlichen Einschränkungen ausgesetzt. Umso wichtiger ist es trotz alle dem den einzelnen Menschen mit seinen Bedürfnissen nicht aus dem Blick zu verlieren.

Weiterlesen

Isolation und Einsamkeit in Zeiten der Corona-Krise – Beschäftigung für Menschen mit Demenz

26.03.2020, medhochzwei
Coronavirus, Demenz, Pflege

Zwischen Quarantäne und Pflegenotstand jagt eine Eilmeldung die nächste – uns allen ist bewusstgeworden, dass wir uns in turbulenten Zeiten befinden. Doch sollten wir hinter all der derzeitigen Planung und Umstrukturierung unserer Gesundheits- und Versorgungssysteme nicht den Menschen und seine Bedürfnisse aus den Augen verlieren.

Weiterlesen

Isolation und Einsamkeit – Beschäftigung für Menschen mit Demenz

24.03.2020, medhochzwei
Aktuelles aus dem Verlag, Demenz

Zwischen Quarantäne und Pflegenotstand jagt eine Eilmeldung die nächste – uns allen ist bewusstgeworden, dass wir uns in turbulenten Zeiten befinden. Doch sollten wir hinter all der derzeitigen Planung und Umstrukturierung unserer Gesundheits- und Versorgungssysteme nicht den Menschen und seine Bedürfnisse aus den Augen verlieren.

Weiterlesen
Anzeige
Anzeige