Nachrichten

KI-Kompetenzen essenziell – flächendeckende Angebote zum Kompetenzerwerb fehlen

19.10.2021, Sven C. Preusker
Digital Health, Campus & Karriere, Heilberufe

Eine aktuelle Studie der Charité – Universitätsmedizin Berlin im Auftrag des KI-Campus verdeutlicht den wachsenden Bedarf an KI-Lernangeboten für Mediziner. Demnach sind KI-Kompetenzen für die medizinische Praxis essenziell, werden aber nicht flächendeckend in der medizinischen Aus-, Weiter- und Fortbildung vermittelt. Der KI-Campus ist eine Lernplattform für Künstliche Intelligenz mit kostenlosen und offen lizenzierten Online-Kursen, Videos und Podcasts in unterschiedlichen Themenfeldern der KI.

Weiterlesen

Deutscher Pflegetag: Pioniergeist bei Pflegereform gefordert

19.10.2021, Sven C. Preusker
Hintergrund, Politik & Wirtschaft, Pflege

Der diesjährige Deutsche Pflegetag diente, auch bedingt durch sein Austragungsdatum, als eine Art Bestandsaufnahme zur Pflegepolitik der scheidenden Bundesregierung – und als Bühne für Forderungen an eine neue Koalition. Christine Vogler, Präsidentin des Deutschen Pflegerats (DPR) sagte anlässlich der Eröffnung der Veranstaltung: „Die 20er Jahre müssen die Jahre der Pflege sein und die anstehenden Koalitionsverhandlungen müssen die Profession Pflege in den Mittelpunkt stellen.“ Sie verwies dabei auf vier Kernforderungen des DPR, die dieser in einem Papier formuliert hat.

Weiterlesen

Rottke neue Kaufmännische Direktorin des Universitätsklinikums Ulm

19.10.2021, Sven C. Preusker
Köpfe

Bettina Rottke, seit Anfang Juli kommissarische Kaufmännische Direktorin des Universitätsklinikums Ulm (UKU), wurde jetzt vom Aufsichtsrat des Klinikums für fünf Jahre mit Beginn am 1. Oktober zur neuen Kaufmännischen Direktorin und Stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden bestellt. Rottke leitet seit August 2018 den Verwaltungsbereich Finanzen und Controlling am UKU. Vor ihrem Start am UKU war die Diplom-Kauffrau als Leiterin des Krankenhauscontrollings und der Patientenabrechnung am SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach tätig.

Weiterlesen

Haase wechselt zur DAK-Gesundheit

19.10.2021, Sven C. Preusker
Köpfe

Der Verwaltungsrat der DAK-Gesundheit hat Dr. Ute Haase als neues Mitglied des Vorstandes der DAK-Gesundheit gewählt. Ihr neues Amt soll sie am 1. März 2022 antreten. Noch bis Ende Oktober ist sie als Regionalgeschäftsführerin bei Mediclin für die Region Südwest zuständig, diese Position hatte sie Mitte 2020 angenommen.

Weiterlesen

Maljevic neue Präsidentin des fbmt

19.10.2021, Sven C. Preusker
Köpfe

Der Fachverband Biomedizinische Technik (fbmt) hat im September einen neuen Vorstand gewählt. Neu gewählte Präsidentin ist Dubravka Maljevic, Leiterin des Bereichs Medizintechnik der BG Kliniken. Die neue Präsidentin ist Diplom-Ingenieurin für Medizintechnik mit einem MBA in Health Business Administration. Bereits seit 2009 organisiert und gestaltet sie als Mitglied im fbmt diverse Regional- und Fachtagungen.

Weiterlesen
Anzeige
Anzeige