Nachrichten

Dr. Uwe Preusker, Herausgeber Klinik Markt inside, zum Buch „Krisenresilienz – Wie Corona das Krisenmanagement des Gesundheitssystems verändert“

09.12.2022, Dr. Uwe K. Preusker
Versorgung, Aktuelles aus dem Verlag, Coronavirus

War das deutsche Gesundheitssystem auf eine Krise wie die der Corona-Pandemie vorbereitet? Die Antwort der Autoren des Buches „Krisenresilienz. „Wie Corona das Krisenmanagement des Gesundheitssystems verändert“ lautet kurz gesagt: Nein!

Weiterlesen

AOK startet Long-COVID-COACH

11.11.2022, Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung
Coronavirus, Krankenversicherung

Das Angebot ist für alle Interessierten unter www.aok.de/long-covid kostenfrei verfügbar und soll Patientinnen und Patienten, aber auch deren Angehörigen mit derzeit insgesamt 26 Erklär- und Übungsvideos beim Umgang mit der Erkrankung helfen.

Weiterlesen

Christoph Lohfert Stiftung lobt Lohfert-Preis 2023 aus

08.11.2022, Christoph Lohfert Stiftung
Coronavirus, Digital Health, Versorgung

Zukunftsfähige Konzepte für eine nachhaltige Gesundheitsversorgung gesucht

Weiterlesen

DAK: Pandemie und Psyche – weibliche Jugendliche leiden besonders

12.10.2022, Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung
Krankenversicherung, Coronavirus, Heilberufe

Mit dem neuen Kinder- und Jugendreport der DAK-Gesundheit sind Versorgungsdaten von 142.000 jungen Menschen in Nordrhein-Westfalen analysiert worden. Danach treffen psychische Neuerkrankungen Jugendliche häufiger als jüngere Kinder. Arztbesuche, Krankenhausbehandlungen und Arzneimittel-Verschreibungen gehen weiter zurück. Mädchen und Jungen leiden unterschiedlich unter den Auswirkungen der Pandemie und den damit verbundenen Maßnahmen.

Weiterlesen

Pilot-Projekt „Pandemie-Check“ startet in Niedersachsen

09.10.2022, Rolf Stuppardt, Welt der Krankenversicherung
Krankenversicherung, Coronavirus, Politik & Wirtschaft

Eine wissenschaftliche Studie der AOK Niedersachsen und dem Landesgesundheitsamt verfolgt das Ziel einer verbesserten Einschätzung der Corona-Infektionslage unabhängig von Labortestungen. Das Projekt unter dem Titel „PanCHECK-iN“ (Pandemie-Check in Niedersachsen) beginnt im Oktober und ist für eine Gesamtlaufzeit von drei Jahren geplant. Hintergrund der Initiative ist die zunehmend schlechtere Aussagekraft der COVID-19-Meldedaten nach Infektionsschutzgesetz durch den Rückgang der PCR-Testungen.

Weiterlesen
Anzeige
Anzeige