Nachrichten

Coaching und Case Management – Stellungnahme der DGCC

15.07.2020, medhochzwei
Case Management

Zur Empfehlung des Deutschen Vereins zur Umsetzung der Förderung nach § 16i SGB II hat die DGCC eine Stellungnahme verfasst.

Weiterlesen

Programm des Jahreskongresses des Netzwerks Case Management Schweiz steht

10.06.2020, medhochzwei
Case Management, Veranstaltungen

Am 16. September 2020 findet in Olten der Jahreskongress des Netzwerk Case Management Schweiz statt. Thema dieses Jahr: Case Management bei Menschen mit komplexen Krankheitsbildern – Gehirnerkrankungen & Gehirnverletzungen.

Weiterlesen

Gerade erschienen: überarbeitete Auflage von „Case Management Leitlinien“

25.05.2020, medhochzwei
Aktuelles aus dem Verlag, Case Management, Management

Die Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Care und Case Management wurden 2015 zum ersten Mal veröffentlicht. Die  zweite, nun vorliegende überarbeitete Auflage der Case Management Leitlinien führt konsequent fort, wofür die Deutsche Gesellschaft für Care und Case Management steht: als Fachorganisation bietet sie mit der aktuellen Ausarbeitung von Empfehlungen eine Orientierung, welche die Qualität für das Case Management in der Praxis sichern soll.

Weiterlesen

Case Management Ausgabe 01/2020 mit dem Schwerpunkt: Case Management und Datenschutz – jetzt im neuen Design

16.03.2020, medhochzwei
Case Management, Aktuelles aus dem Verlag

„Case Management“, die Fachzeitschrift für Theorie und Praxis von Care und Case Management berichtet viermal im Jahr über aktuelle Entwicklungen des Einsatzes von Case Management im Gesundheits- und Sozialwesen, in der Pflege, in der Beschäftigungsförderung und im Versicherungswesen.
Die erste Ausgabe des Jahres 2020 ist soeben im neuen Design erschienen und hat den Schwerpunkt  Datenschutz im Case Management.

Weiterlesen

Regionale Pflegekompetenzzentren: Zukunftsmodell für Pflege und gegen Klinikschließungen?

04.03.2020, WISO S. E. Consulting GmbH
Veranstaltungen, Politik & Wirtschaft, Case Management, Pflege

Scheinbar gar keine große Sache: Zehn Case-Managerinnen nahmen, verteilt über zwei Landkreise, die Arbeit auf und mit ihnen ging ein neues Versorgungsmodell für Pflegebedürftige in den Testbetrieb. Doch was vor ein paar Tagen in der niedersächsischen Provinz begann, weckt so viele Hoffnungen, dass Bundesgesundheitsminister Jens Spahn es sich nicht nehmen ließ, beim Startschuss dabei zu sein.

Weiterlesen
Anzeige